Achtung! Wegen steigender Infektionszahlen bitten wir Mitglieder, die aktuell aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, dem Tanzbetrieb der Residenz für 14 Tage fern zu bleiben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Wir haben die Regelungen zum Verhalten in unserem Tanzsportzentrum konkretisiert: Verhalten im Tanzsportzentrum. Bitte haltet euch daran, damit wir diesem Sport weiterhin nachgehen können und keine weiteren Einschränkungen riskieren.

"Euregio tanzt inclusiv" am 31.10.2020 abgesagt!!!

In der Zeit vom 21.-30.10.2020 können wieder ca. einstündige Helferstunden am frühen Nachmittag oder um 22.00 Uhr abgeleistet werden. Hier geht es zu den Infos und zur Anmeldung

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserem Verein

2020

Ehrung für David und Elisabeth für hervorragende Leistungen beim Ball des Sports in der Halle Münsterland

  • 27. Januar

Volles Haus und tolle Stimmung hieß es wieder mal beim Ball des Sports in der Halle Münsterland.

Unser Vorzeigepaar David Jenner und Elisabeth Tuigunov durfte für die mehrfachen deutschen Meistertitel sowie herausragende Leistungen bei EMs und WMs in Standard und Latein im Jahr 2019 die Ehrung von Oberbürgermeister Lewe empfangen.

Auch die Residenz gratuliert ganz herzlich zu dieser tollen Ehrung!

Weitere Impressionen sind auf der Homepage zum Ball des Sports zu finden.


Zum vollständigen Artikel

Christian Brinkmann und Alena Ostholt Dritte bei Ranglistenturnier Sen I S Standard in Glinde

  • 20. Januar

Hoch im Norden in Glinde bei Hamburg fanden am letzten Wochenende die ersten Ranglistenturniere statt. In der Standardsektion ging es jeweils für die Altersklassen Sen I, II und III um die ersten Ranglistenpunkte. Ebenso zeigten Paare der Hauptgruppe S Latein energiereichens Tanzen.

Von der Residenz Münster traten Christian Brinkmann und Alena Ostholt in der Sen I S Standard an und tanzten erfolgreich in die Endrunde. Hier belegten sie einen sensationellen dritten Platz in allen 3 Tänzen. Vortritt mussten sie nur den amtierenden Vizeweltmeistern Wendt/Steinmann auf Eins sowie dem neuen Paar au...


Zum vollständigen Artikel

Hinweis zu Vereinsarbeitsstunden

  • 14. Januar

Zum Jahresbeginn möchten wir Ihnen bzw. Euch gute Wünsche für das Jahr 2020 schicken und der Hoffnung Ausdruck geben, dass es für uns alle ein erfolgreiches und tänzerisch erfreuliches Jahr wird. Dazu gehört auch ein lebendiges Vereinsleben.

Damit dieses - von den äußeren Gegebenheiten her - reibungslos läuft, müssen alle Mitglieder (18-67 Jahre) Arbeitsstunden leisten, so wie es in der Beitragsordnung festgelegt ist.

Manchmal gibt es Unsicherheiten darüber, in welchen Bereichen geholfen werden kann. Dazu zählen: Saal stellen und Abbau bei Veranstaltungen, Theken- und Buffetdienst, Küchendiens...


Zum vollständigen Artikel

Karnevalstanztreff am 15.02.2020

  • 13. Januar

Kapp' auf, Kapp' ab - das ist egal,

bei der Tanztreff-Party im Karneval!

Wir freuen uns auf viele Tänzer:
auf junge und junggebliebene Mitglieder oder Gäste,
auf Tanzbegeisterte mit oder ohne Handicap,
auf TeilnehmerInnen mit Kostüm oder ohne.

Wir tanzen nach bewährten Melodien, nach aktueller Tanzmusik
und auch nach einigen Titeln,
die der "5. Jahreszeit" entsprechen.

Kostenloser Crash-Kurs Lindy Hop

19.00 -20.00 Uhr

Lindy Hop: Gilt als der ursprüngliche SWING-TANZ, Vorläufer der Tänze Jive und Boogie-Woogie, bringt GUTE LAUNE!!!

Beginn: 20.00 Uhr
Ende: ca. 23.00 Uhr

Der Eintritt ist fre...


Zum vollständigen Artikel

Auch einen Monat später noch Schwärmen vom Galaball der Residenz

  • 13. Januar

Es war das Highlight des Jahres für alle Mitglieder unseres Vereins, sowie auch für viele Tanzbegeisterte aus der Region.

Trotz einiger anderer Veranstaltungen im Bereich Tanzen war der zum ersten Mal seit langem wieder stattfindende Galaball schon Wochen vorher ausverkauft.

Veranstaltungen dieser Art, bei der jeder seine elegante Robe mal wieder auf dem Parkett ausführen kann sind Mangelware in Münster. Daher kam dies bei den Gästen auch sehr gut an.

Zu Beginn des Abends wurden die Gäste mit einem Gläschen Sekt begrüßt und der Abend wurde mit guten Sounds der Big Band des Kardinal-von-Galen-...


Zum vollständigen Artikel

Frohes neues Jahr!

  • 01. Januar

Von unserer Silvesterfeier schicken wir ein "PROSIT NEUJAHR" an alle Mitglieder der Residenz!


Zum vollständigen Artikel

2019

Sportlerwahl des Jahres 2019

  • 23. Dezember

Liebe Mitglieder undTanzsportfreunde!

Wir haben wieder die Möglichkeit, unser Jugendturnierpaar David und Elisabeth bei der Sportlerwahl des Jahres zu unterstützen.

Man kann täglich abstimmen und man könnte auch etwas gewinnen, sofern man am Gewinnspiel teilnehmen möchte. Die beiden müssen wieder als "Zwei-Mann-Betrieb"“" gegen zahlenmäßig große Mannschaften antreten. Es wäre schön, wenn wir sie durch unsere Abstimmungen möglichst weit nach vorne bringen könnten. Das rückt nicht nur David und Elisabeth in den Focus der Öffentlichkeit, sondern natürlich auch "Die Residenz" und das Tanzen a...


Zum vollständigen Artikel

Nikolaus kam in die Residenz

  • 20. Dezember

Passend zum ersten Advent fand vergangenen Sonntag das alljährliche Kinderfest statt.

92 Kinder kamen mit Eltern, Geschwistern und Großeltern in die Residenz. Der große Saal war bis zum letzten Stuhl gefüllt.

Die Kinder führten mit ihren Gruppen unterschiedlichste Tanzchoreographien auf. Es tanzten Weihnachtsmädchen zu einem lustigen Lied über den Weihnachtsmann. Kleine Ballerinas präsentierten einen atemberaubenden Lichter-Tanz. Neben einem mitreißenden Fächertanz, zeigten einige Kinder auch ihr Können im Jive zu „All I Want for Christmas is You“ von Mariah Carey. Zum Schluss zeigten einige...


Zum vollständigen Artikel

David und Elisabeth holen Double beim Winter Dance Festival in Mülheim

  • 12. Dezember

Das alljährlich vorweihnachtliche internationale und nationale Turnier des TNW für Kinder und Jugendliche markiert für die Meisten den Jahresabschluss und das Einleuten der Weihnachtszeit für die jungen Tänzer/innen.

Am Anfang des Tages steht immer der festliche Einzug der Paare und Wertungsrichter zu Boney M.'s Version von "Feliz Navidad" bei dem die Kleider und Paare zur fröhlichen Melodie im vorweihnachtlichen Glitzer-Glanz erstrahlen.

Leider etwas weniger Startbeteiligung im internationalen Bereich war aufgrund der Nord-Europa-Meisterschaft zur verzeichnen, die am gleichen Wochenende in Os...


Zum vollständigen Artikel

Dammeyer und Kettel auf dem Treppchen in Köln

  • 09. Dezember

Am 30.11. und 01.12.2019 fanden in Köln-Porz die alljährichen Adventsturniere ausgerichtet vom TGC Porz statt. Von der Residenz waren Florian Dammeyer und Sophie Kettel am Samstag angereist, um in der Hauptgruppe D Standard anzutreten.

Aufgrund einiger Abmeldungen gab es ein Turnier mit 6 Paaren. Florian und Sophie tanzten sich aufs Treppchen und belegten einen starken 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Patric Paaß


Zum vollständigen Artikel