Aktuelles

Neuigkeiten aus unserem Verein

2019

Schefflers siegen bei Osterpokal in Bünde, viele Paare tänzerisch unterwegs

  • 16. April

Das vorosterliche Wochenende hat einige Paare der Residenz national und international zum Tanzen bewegt. Ob bei WDSF Turnieren im Wiener Rathaus, beim TSC Creativ Osnabrück zum Salinenpokal oder beim Osterpokal in Bünde- unsere Paare sind fleißig unterwegs.

Dr. Axel und Eva Tobüren sowie Reinhold und Ulrike Konopatzky tanzten beim Salinenpokal in der Senioren IV S Standard- Konopatzkys konnten einen 8. Platz von 15 Paaren belegen und entgingen so nur knapp dem Finale. Beim Heimturnier in den Residenzräumen am 06.04.2019 zeigten die Heimpaare bei gutem Wetter ihr Können. Timofey Litke und Miche...


Zum vollständigen Artikel

Wieder DTV Gold für David Jenner und Elisabeth Tuigunov bei der DM Jugend 10 Tänze

  • 10. April

Wie jedes Jahr im November zur Saxonian Dance Classics waren nun am ersten Aprilwochenende Deutsche Meisterschaften im Kongresszentrum am Ostraufer im Congresscentrum des Maritim zu Gast.

In 3 Kategorien wurden diese ausgetragen- am Samstag in der Junioren II B Klasse 10 Tänze sowie der Senioren I Latein, am Sonntag in der Jugend A Klasse 10 Tänze.

Das Spitzenpaar der Residenz-David Jenner und Elisabeth Tuigunov war erst Ende Februar Sieger der Deutschen Meisterschaft Latein geworden.

Nach dem Vizemeister bei der Gebietsmeisterschaft NRW 10 Tänze Anfang März standen die Karten zunächst besser...


Zum vollständigen Artikel

Zaminers holen erneut Bronze bei der Deutschen Meisterschaft Senioren-I-S 10 Tänze

  • 02. April
Während sich die Elite der deutschen Hauptgruppe in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Stadthalle Kamen bei Dortmund zu Gast fühlen durfte, reisten die Senioren zu Ihrer 10-Tänze-Meisterschaft in den hohen Norden nach Norderstedt-Aus der Residenz traten Jan Zaminer und Muna Brisam-Zaminer in der Senioren-I-S-10-Tänze-Meisterschaft an. Im Vergleich zum Vorjahr waren mit 15 Paaren 4 Paare mehr am Start, sodass das Turnier über insgesamt 3 Runden, also somit 30 Tänze lief...
Zum vollständigen Artikel

Neuer Einsteigerkurs

  • 02. April

Ab dem 28. April bieten wir wieder einen neuen Einsteigerkurs an


Zum vollständigen Artikel

Timofey Litke und Michelle Urich siegen in Bad Lippspringe

  • 27. März

Am letzten Wochenende fanden in Bad Lippspringe in der Hauptgruppensektion sowohl im Latein- als auch im Standardbereich Turniere statt- auch von der Residenz waren Paare angereist um in der Standardsektion zu tanzen. In der Hauptgruppe A Standard tanzten sowohl Matthias und Christina Menebröcker als auch Timofey Litke und Michelle Urich. Matthias und Christina belegten den 5. Platz. Timo und Michelle konnten in 4 von 5 Tänzen überzeugen und wurden souverän Erste in diesem Turnier.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!


Zum vollständigen Artikel

Zwei Mal Aufstieg und einmal Silber für Residenzpaare beim NRW-Pokal in Essen

  • 20. März

Einige Paare der Residenz waren dieses Wochenende wieder auf Turnieren unterwegs. Im Tanzclub Casino Blau Gelb Essen fanden sowohl am Samstag als auch am Sonntag Turniere im Rahmen der NRW-Pokalserie statt, diesmal in der Standardsektion in den Klassen Hauptgruppe, Hauptgruppe II und Senioren I.

Gerit Brinkmann und Mariella Wilms starteten Samstag und Sonntag jeweils in der Hauptgruppe B Standard. Am Samstag wurde das Turnier mit der A-Klasse kombiniert und es starteten 7 Paare. Hier belegten sie von 5 gestarteten B-Paaren einen 6. Platz und erhielten somit 2 Aufstiegspunkte. Am Sonntag lief ...


Zum vollständigen Artikel

Laura Brauckmann und Bernd Bleiß im großen Finale

  • 15. März

Bei stürmischem Wetter trafen sich fünf Paare der inklusiven Tanzgruppe „Cool Movies“ im Hauptbahnhof, um mit Bus und Bahn am 10.03.2019 nach Emsdetten zu reisen.

Die Residenzmitglieder Reinhild und Holger Lemm richteten dort anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Gruppe „Hummelflug“ einen Tanzwettbewerb für Paare mit geistigem Handicap aus.

Durch die freundschaftliche, fast schon familiäre Atmosphäre der Veranstaltung tanzten auch die drei Residenz-Paare fröhlich und beschwingt, für die dieser Wettbewerb eine gelungene Premiere war.

Laura Brauckmann und Bernd Bleiß haben bereits Erfahrun...


Zum vollständigen Artikel

Zweimal Meistertitel und Zweimal Vizemeister an diesem Wochenende für die Residenz

  • 12. März

Ein Großereignis war geplant am 09.03.2019- der Meisterschaftstag wurde nach 2017 wieder im VTG Grün Gold Recklinghausen ausgetragen. Jedes Jahr am zweiten Märzwochenende werden die 10-Tänze Gebietsmeisterschaften in der Junioren-II- bis zur Senioren II Klasse sowie die Landesmeisterschaften in den Standardtänzen der Senioren IV B-, A- und S-Klasse ausgetragen.

So trafen sich Tänzer aus allerlei Altersgruppen NRWs um in Ihren jeweiligen Klassen gegeneinander anzutreten. Das Turnier der Senioren-I-Kombination musste aufgrund kurzfristiger Absage mit der Senioren-II-Klasse kombiniert werden, so...


Zum vollständigen Artikel

Die Residenz - ein Verein, dem man die Treue hält

  • 12. März

Insgesamt 23 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft wurden im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung am 11.3.2019 ausgesprochen.

Zu Beginn der Versammlung berichtete die 1. Vorsitzende Petra Mertens über die Ereignisse des letzen Jahres sowie Dirk Pape im sportlichen Bereich über die Erfolge der Turnierpaare- Ulrike Leifert - Wagner dann über die vielen Aktivitäten der Breitensportler. Der Kassenbericht von Florian Dammeyer zeigte, dass der Verein zur Zeit finanziell solide aufgestellt ist, dies auch aufgrund der recht stabilen Mitgliederzahl etlicher Fördergelder.

Anschließend stan...


Zum vollständigen Artikel

Beukers siegen in Wuppertal

  • 05. März

Am 02.03.2019 fanden im Tanzclub Grün Gold Casino Wuppertal mehrere Turniere in verschiedenen Senioren Klassen im Standardtanz statt. Sage und schreibe 60 Paare traten in den verschiedenen Klassen an. Georg und Petra Beuker tanzten in der Senioren III A Standardklasse. Noch im Langsamen Walzer und auch im Tango belegten sie zunächst Platz 3. Hiernach wendeten sie das Blatt und konnten die letzten 3 Tänze gewinnen. Somit standen sie am Ende verdient als Sieger von 6 Paaren auf dem Treppchen.

Herzliche Glückwünsche !!!


Zum vollständigen Artikel