Ab heute, dem 24.11.2021, gilt im Clubheim die 2G-Regelung: Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene. Ausnahmen entsprechend der CoronaSchV.

Absage der Deutschen Meisterschaften auf Wunsch des DTV - Regelungen zu den Arbeitsstunden folgen

Aktuelles: Wieder erfolgreiche Residenzpaare bei Landesmeisterschaften

Am letzten Wochenende fanden sowohl in den Standard- als auch in den Lateintänzen, ausgerichtet von der TSA der VfL Bochum in der Rundsporthalle dort die TNW-Landesmeisterschaften statt.

Einige unserer Paare waren erfolgreich unterwegs.

Am Samstag tanzten Christoph Eggersmann und Natalia Helmchen in der Hauptgruppe II D Standard. Von 4 gestarteten Paaren wurden sie Zweite und somit Vizemeister!

Am Sonntag zeigten dann die Lateiner ihr Können. Nach längerer Pause wieder am Start tanzten sich Simon und Christina Mertens erstmals in der Hauptgruppe B Latein in einem Feld von 25 Paaren bis auf den geteilten 10.-11. Platz vor. Eigentlich in der Jugend zu Hause freuten sich die Beiden sehr über Ihren Erfolg.

Komplett machte das Wochenende der Sieg von David Jenner und Elisabeth Tuigunov in der Hauptgruppe A Latein. Das Ausnahme-Jugend-Paar der Residenz fegte mit voller Kreuzzahl über die Fläche und zeigte mit einer blitzsauberen Wertung am Ende den eindeutigen Sieg in allen Tänzen.

Eine gute Einstimmung für die Beiden auf die am kommenden Wochenende stattfindende Europameisterschaft 10 Tänze Jugend in Bratislava/Slovakei.

Alle Daumen sind gedrückt!!!!

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare!

Veröffentlicht am 17. September 2019 in Aktuelles