Achtung! Die Schließanlage ist defekt und kann zur Zeit nicht mit dem Transponder geöffnet werden-nur mit dem Schlüssel! Wer keinen Schlüssel hat, kann sich mit Ehepaar Schlieker telefonisch in Verbindung setzen: 0163/ 3115636.

Aktuelles: Hinweis zu Vereinsarbeitsstunden

Zum Jahresbeginn möchten wir Ihnen bzw. Euch gute Wünsche für das Jahr 2020 schicken und der Hoffnung Ausdruck geben, dass es für uns alle ein erfolgreiches und tänzerisch erfreuliches Jahr wird. Dazu gehört auch ein lebendiges Vereinsleben.

Damit dieses - von den äußeren Gegebenheiten her - reibungslos läuft, müssen alle Mitglieder (18-67 Jahre) Arbeitsstunden leisten, so wie es in der Beitragsordnung festgelegt ist.

Manchmal gibt es Unsicherheiten darüber, in welchen Bereichen geholfen werden kann. Dazu zählen: Saal stellen und Abbau bei Veranstaltungen, Theken- und Buffetdienst, Küchendienst, ärztliche Bereitschaft bei Turnieren, Kartenverkauf im Einlassbereich, Sonder-Putz/Spül-Aktionen, Gartenarbeit und Pflege unserer Grünanlagen, Fotos / Musik bei Veranstaltungen, Betreuung von Werbeständen, Werbegestaltung, Präsente verpacken... Diese Liste kann noch erweitert werden, auch nach persönlicher Rücksprache.

Üblicherweise hängen Helferlisten spätestens vier Wochen vor Veranstaltungen im Flur zu den Umkleideräumen aus. Wer nicht regelmäßig im Clubhaus anwesend ist, kann sich auch per Mail oder telefonisch bei Ulrike Leifert-Wagner für eine bestimmte Veranstaltung (siehe Veranstaltungskalender) vormerken lassen. (uleifert@web.de // Tel. 0172 - 8300438).

Erfahrungsgemäß schieben viele Mitglieder ihre Helfertätigkeiten immer weiter heraus, so dass es in den letzten Wochen des Jahres häufige Nachfragen gibt, wir dann aber bei Veranstaltungen nicht mehr genügend Arbeitsmöglichkeiten haben. Im Laufe des Jahres dagegen fehlen oftmals an einigen Stellen Helfer. Also bitte rechtzeitig planen.

Mit freundlichen Grüßen

der Vorstand

Veröffentlicht am 14. Januar 2020 in Aktuelles