Aktuelles

Neuigkeiten aus unserem Verein

2019

Dammeyer und Kettel auf dem Treppchen in Köln

  • 09. Dezember

Am 30.11. und 01.12.2019 fanden in Köln-Porz die alljährichen Adventsturniere ausgerichtet vom TGC Porz statt. Von der Residenz waren Florian Dammeyer und Sophie Kettel am Samstag angereist, um in der Hauptgruppe D Standard anzutreten.

Aufgrund einiger Abmeldungen gab es ein Turnier mit 6 Paaren. Florian und Sophie tanzten sich aufs Treppchen und belegten einen starken 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Patric Paaß


Zum vollständigen Artikel

Neue Tanz- und Fitnesserfahrung: ZUMBA Gold

  • 06. Dezember
Das NEUE JAHR beginnt mit guten Vorsätzen. Dabei soll es aber nicht bleiben! Die Residenz bietet zum Jahresbeginn ZUMBA®-Gold an.
Zum vollständigen Artikel

Tanzsportabzeichen kennt keine Altersgrenze!

  • 29. November

Am 23.11. 2019 herrschte ab 12.00 Uhr geschäftiges Treiben im Tanzsportzentrum „ Die Residenz Münster e.V.“ auf der Hansestraße. Nachdem im Sommer die Kinder und Jugendlichen ihre Tanzsportabzeichen erworben hatten, so standen nun die erwachsenen Breitensportler „ auf dem Programm“, d.h. auf dem Parkett:

Zunächst die Senioren-Tanzgruppen, deren älteste Teilnehmerinnen über 90 Jahre alt waren! Insgesamt 6 Tanzgruppen: aus Kinderhaus DJK Sportfreunde und Westfalia Kinderhaus, St . Ida aus Gremmendorf, Tanzkreis der Albachtener Landfrauen, Blau-Weiß-Aasee und die TOPs aus der Residenz ....


Zum vollständigen Artikel

David und Elisabeth auch bei Standard -WM und World Series Turnier erfolgreich unterwegs

  • 28. November

Am vergangenen Wochenende reiste unser Jugendpaar David Jenner und Elisabeth Tuigunov wieder gen Osten um in Timisoara/ Rumänien bei der Weltmeisterschaft Jugend Standard anzutreten. In einem herausragend starken Feld erreichten sie am 23.11.2019 einen 32. Platz von 71 gestarteten Paaren.

Am Folgetag traten sie in der Erwachsenensektion im World Open New Series- Weltranglistenturnier an. Sie schafften es auf Anhieb zwei Runden weiter und erreichten einen tollen 21.-23. Platz von 61 Paaren.

Beide noch junge 16 Jahre jung haben sich für die nächsten Jahre weiterhin viel vorgenommen und wollen si...


Zum vollständigen Artikel

David und Elisabeth im Semifinale bei Latein WM!

  • 19. November

Unser sportlicher Dauerbrenner David Jenner und Elisabeth Tuigunov gibt wieder Vollgas- nachdem die Beiden in der 10-Tänze-Sektion bei der WM bereits einen sehr guten 15. Platz erreichen konnten, haben sie nun am 16.11.2019 für ihr erstes Jahr in der Jugendsektion im Bereich Latein eine sehr starke Leistung hingelegt.

Die Jugend Latein WM fand dieses Jahr in Wien im Rahmen der Austrian Open statt. In einem starken Feld von 75 Paaren setzten sich die Beiden bis ins Semifnale durch und erreichten einen tollen 13. Platz.

Wer möchte, kann David und Elisabeth am 07. und 08. Dezember live beim Wint...


Zum vollständigen Artikel

Beukers auf dem Treppchen in Bielefeld

  • 18. November

Georg und Petra Beuker waren zum Mehrflächenturnier OWL tanzt nach Bielefeld angereist um in der Senioren III A Standard Klasse anzutreten.

In einem Feld von 10 Paaren erreichten sie eindeutig das Finale und belegten einentollen zweiten Platz und sie gewannen sogar den Quickstep.

Herzliche Glückwünsche !


Zum vollständigen Artikel

Zaminers erfolgreich bei Saxonian Dance Classics

  • 11. November

Am 02.11. und 03.11. fanden in Dresden die Saxonian Dance Classics statt. Wie jedes Jahr gibt es in allen Seniorenklassen Standard und Latein- WDSF-Turniere. Im Rahmen der Welttanzgala wurde das Publikum mit der WM der Professional Division im Show Dance Standard sowie den Deutschen Meisterschaften der PD in Standard und Latein verwöhnt.

Jan Zaminer und Muna Brisam-Zaminer starteten am Samstag in der Senioren-I-Standard-Klasse. Hier freuten sie sich sehr über einen 9. Platz von 35 Paaren.

Am Sonntag in der Lateinsektion starteten 8 Paare. 4 Paare mussten in einen Re-Dance. Jan und Muna qualif...


Zum vollständigen Artikel

Ergebnisse Euregio

  • 11. November

Euregio tanzt inklusiv 03. November 2019 Ergebnisse:

Dance Contest für Mannschaften mit mentalem Handicap

Duo

  1. Traumtänzer Nordhorn „Traumbubbles“
  2. TC Hummelflug Emsdetten
  3. Traumtänzer Nordhorn „Herzenstänzer“
  4. Die Residenz Münster e.V. „Cool Movies“

Combi

  1. Caritas Werkstätten / Paderborner Ahorn Panther
  2. HammerSportClub2008 e.V.

Rollstuhltanzwettbewerbe

BSW / Debutanten Open Combi

  1. Hermann Wiefels / Sigrid Dorschky Tanz-Sport-Club in Hannover
  2. Dexter Miquel / Nancy Miquel van Duin Walking Wheels (LWD 2)
  3. Viktor Kortmann / Sabine Löffler ...

Zum vollständigen Artikel

Barrierefrei und grenzenlos am 03.11.2019: Alle tanzen mit! „Euregio tanzt inklusiv 2019“ in Münster

  • 11. November

Bereits zum fünften Mal organisierte der Tanzsportverein Die Residenz Münster e.V. als Ausrichter und Gastgeber die Veranstaltung „Euregio tanzt inklusiv“ in Zusammenarbeit mit dem Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen, Stichting Rolstoeldansen Nederland und TanzenInklusiv.

Rund 50 Paare mit und ohne Handicap aus den Niederlanden und Deutschland waren der Einladung nach Münster gefolgt. Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt begrüßte als Schirmherr die Teilnehmer und Gäste. Danach sorgten die Schautänze der sechs Mannschaften des Dance-Contests für Paare mit mentalen Handicaps sofort für eine fr...


Zum vollständigen Artikel

Unsere Standardpaare im Finale in Oberhausen

  • 01. November

Auch unsere D-Klasse Tänzer waren am vorletzten Wochenende im Oktober tänzerisch aktiv und nahmen bei Turnieren im TTC Oberhausen zum Luise-Albertz-Gedächtnispokal teil.

Florian Dammeyer und Sofie Kettel sowie Lars Holle und Meike Höhl erreichten in der Hauptgruppe D Standard einem Feld von 10 Paaren klar das Finale.

Lars und Meike belegten den 6. Platz, Florian und Sophie einen klaren 4. Platz.

Christoph Eggersmann und Natalia Helmchen tanzten in der Hauptgruppe II Standard in einem Feld von 5 Paaren- sie belegten einen tollen 2. Platz und gewannen sogar den Tango.

Herzlichen Glückwunsch an d...


Zum vollständigen Artikel